lass sie doch reden ...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  1ste Gründung
  2te Gründung
  3te Gründung
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Homepage der MGB
  Donkies
  MVK
  Blasorchester Dürscheid
  Wormersdorf
  Musikverein Kreuzweingarten-Rheder


http://myblog.de/saxmanm

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schützenzug Hand

Wann ist es auf einem Schützenzug in Hand mal erträglich warm?? Irgendwie schaffen es die Hander immer es bei ihrem Schützenfest nicht nur warm sondern heiß zu haben.
Das kann dann bei manchen Musikern dazu führen das sie, wie der Zufall es doch will, ihre Weste zu Hause vergessen. Die Zeit als wir noch keine Weste hatten vermisst man in solchen heißen Stunden am meistens.
Der Zug an sich war wie Hand bisher immer war. Wir hatten ein super Tambourcorps vor uns, die es immer geschafft haben vor den paar Steigungen uns anzulocken. Dafür haben sie aber auch recht lange Stücke gehabt, war also irgendwie schon in Ordnung.
16.7.07 15:05


Probe am 16.07.2007

Die erste Probe nach der Sommerpause. Wie soll es auch anders sein, der Zuspruch der Musiker ist noch nicht berauschend. Das kann natürlich auch an den Ferien und dem warmen Wetter liegen.
Wir haben wieder mal zwei Stücke vom Chef gespielt. Dabei ist mir ein Ausspruch unseres alten Dirigenten aufgefallen. Bei ihm haben wir fast nur Stücke gespielt die er auch schon von irgendwo kannte. Aber es lag bestimmt am warmen Wetter das mir so etwas auffiel.
Wir hätten René's Vorschlag mit den 50 Würstchen wahr nehmen sollen. Die zweite Hälfte wäre wunderbar geworden.
18.7.07 20:17


Probe am 30.07.2007

Man merkt das die Ferien ein Ende nehmen. Es kommen Musiker die man lange nicht mehr gesehen hat. Das ist so krass, dass manche nicht mehr wissen wo sie denn sitzen. Tröstet Euch in unserer Ecke nehmen wir jeden auf.
Die Probe war gut. 2 Stücke ,Dakota und Caribeean Variations, und ein Ständchen. Unser Ehrenmitglied hatte Geburtstag. Da können wir es uns nicht nehmen lassen unsere Aufwartung zu machen. Ich glaube er hat sich auch richtig gefreut.

PS.: Doro, dein Ansprache hatte doch Witz. Also die Ausrede gilt nicht mehr.
31.7.07 21:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung